Erwin Lasshofer im Interview

Erwin Lasshofer im Interview

Seit wann gibt es die INNOVATIS?

 

Erwin Lasshofer: Die erste INNOVATIS in der Rechtsform einer GmbH wurde 2001 in Hamburg gegründet. Es folgten während der Jahre weitere INNOVATIS Firmen. Die INNOVATIS (Suisse) AG wurde 2011 in Zürich gegründet. Es besteht der Plan mit Anfang 2015 den Geschäftssitz in den Kanton Zug zu verlegen.

 

 

Ist die INNOVATIS (Suisse) AG reguliert?

 

Erwin Lasshofer: Ja, sie gehört der Standesregulierung der SRO PolyReg/PolyAsset seit Anbeginn an.

 

 

Womit beschäftigt sich die INNOVATIS (Suisse) AG?

 

Erwin Lasshofer: Die INNOVATIS beschäftigt sich mit der Vermögensverwaltung einerseits und mit der Strukturierung von Wertpapieren anderseits. Diese zwei Kernbereiche werden zusammengeführt um für den Kunden überdurchschnittliche Erträge auch auf lange Sicht zu ermöglichen.

 

 

Wie setzen sich die Kunden der INNOVATIS (Suisse) AG zusammen?

 

Erwin Lasshofer: Die INNOVATIS betreut aktuell Kunden gefächert von der vermögenden Privatperson bis zum institutionellen Kunden. Geografisch finden sich Kunden auf allen fünf Kontinenten wieder.

 

 

Was sind die Stärken der INNOVATIS (Suisse) AG?

 

Erwin Lasshofer: Unsere Stärke liegt sicher, wie bereits oben erwähnt, in der Verknüpfung zweier Geschäftsbereiche, dem Strukturieren von Wertpapieren und in der Vermögensverwaltung. Dadurch kann nicht nur besser auf die Bedürfnisse eines Kunden eingegangen werden, durch aktives Management des Portfolios während der Laufzeit kann dieses so auch optimiert werden. Die Wertpapiere werden einer laufenden Bewertung unterzogen. Somit können wir sofort auf sich verändernde Marktverhältnisse durch Ver- oder Zukauf aber auch durch Umstrukturierungen reagieren.  Da wir die Wertpapiere selbst strukturieren, die in Folge von unseren  Bankpartnern emittiert werden, haben wir nicht nur exklusiven Zugriff auf diese Wertpapiere, sondern wir dokumentieren zu jedem Wertpapier auch die jeweilige Investmentidee dahinter. Das erleichtert die laufende Beobachtung und hilft schnelle und richtige Entscheidungen zu treffen.

 

 

Was sind die Ziele für die INNOVATIS (Suisse) AG?

 

Erwin Lasshofer: Wir legen großen Wert auf Transparenz. Nachdem wir in vielen Bereichen bereits Großartiges erreicht haben, wollen wir uns in diesem Jahr vor allem in diesem Bereich verbessern. Das schnelle Wachstum birgt die Gefahr dass der  Einzelkunde zu kurz kommt. Dem wollen wir vermehrt entgegen wirken. Ein Kunde muss sich wohl und gut informiert fühlen. Es erscheint mir äußerst wichtig, dass ein Kunde nicht nur mit den marktüblichen Reports bedient wird, sondern auch die Philosophie, Arbeitsweise und Entscheidungsprozesse der INNOVATIS versteht.

 

 

Wie bzw. wo kann ein Interessent weitere Informationen über die INNOVATIS (Suisse) AG erhalten?

 

Erwin Lasshofer: Wir haben umfangreiche Borschüren, die wir auf Anfrage sehr gerne zuschicken. Anfragen erreichen uns per e-mail an office@innovatis-suisse.com oder telefonisch unter +41 44 215 30 60

Natürlich stehen wir auch gerne persönlich für Rückfragen zur Verfügung.

 

Herr Erwin Lasshofer, vielen Dank für dieses Interview.

 

 

 

 

 

 

  • Archive